Deep Lakes

 

Mit Ihrem Debüt Album präsentieren Deep Lakes eine gelungene Mischung aus Rock, Pop und Blues und verbinden diese Elemente gekonnt mit den Wurzeln des Funk. So bilden die aus dem Funk bekannten, klar strukturierten Rhythmik Elemente aus Schlagzeug  Bass und Gitarre das Fundament für die Vielfalt der darauf aufgebauten Songs. Verspielte Gitarren-Licks und prägnant platzierte Bläsersätze verleihen dem Sound Brillanz. Belebte, aber auch tiefgründige Songtexte kombiniert mit eingängigen Melodien von Gesang und Keyboard ergeben eine Mischung die fasziniert und den Zuhörer spätestens beim zweiten Durchgang zu fesseln beginnt. 

Deep Lakes, das sind eine Handvoll Musiker und Musikerinnen aus dem Grossraum Bern. Ihre Anfänge hat die Band bereits im 1998. Mit viel Leidenschaft wurde experimentiert und der Musik freien Lauf gelassen. Im 2005 fand die Band schliesslich ihre heutige Form. In der Folge begann die harte, aber spannende Arbeit, die im vorliegenden Album nun ihren Abschluss gefunden hat.